Natur

Natur · 19. August 2019
Der Heimatverein Dittigheim e.V. lädt ein zur Diddemer Öpfelernte. Am Samstag, 21.09.2019 wollen wir gemeinsam Äpfel ernten und selbst frischen Saft pressen. Jung und Alt sind herzlich eingeladen zum Mithelfen, Fachsimpeln und Genießen ... 
Für Apfelkuchen und Kaffee im Anschluss ist gesorgt.

Natur · 11. Juni 2019
10 Monate später: Fast haben wir es geschafft. 70 Meter Zaun, 25 Pfosten, entsprechende Fundamente und allerlei Befestigungsmaterial sind verbaut. Die Spannung steigt und der Blutdruck ist wieder gesunken ;-)

Natur · 01. April 2019
Zum zweiten Mal findet die unsere natur- und vogelkundliche Wanderung rund um die Gemarkung Dittigheim statt. Am 14.04.2019 geht es um 7:00 Uhr los. Treffpunkt ist an der St. Vitus Kirche.
Natur · 21. Januar 2019
Am 19.01.2019 fand unser 2. Obstbaum-Schnittkurs unter Anleitung von Harald Lurz statt. Bei herrlichem Winterwetter und fachkundiger Schulung konnte man wieder einiges dazulernen und direkt praktisch umsetzen.

Natur · 16. August 2018
Der Heimatverein Dittigheim e.V. lädt ein zur Diddemer Öpfelernte. Am Samstag, 15.09.2018 wollen wir gemeinsam Äpfel ernten und selbst frischen Saft pressen. Jung und Alt sind herzlich eingeladen zum Mithelfen, Fachsimpeln und Genießen ... 
Für Apfelkuchen und Kaffee im Anschluss ist gesorgt.

Natur · 14. August 2018
Los gehts. Zum ersten offenen Vor-Ort-Termin hat sich eine motivierte Truppe zusammengefunden. Möglichkeiten und Ideen wurden diskutiert und Teams eingeteilt. Es war ein toller fruchtbarer Abend, der Jung und Alt zusammenbringt und vielversprechend verlief.

Natur · 02. August 2018
Endlich ist es soweit: Wir haben den Pachtvertrag für unser Hühnergrundstück und können endlich Hand anlegen. Gerne laden wir ein zu einem ersten gemeinsamen Helfertreffen am Do. 09.08.2018, 19 Uhr direkt am Gartengrundstück Torgartenweg/Obere Torstraße. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!
Natur · 14. Mai 2018
Am vergangenen Sonntag fand die erste natur- und vogelkundliche Wanderung, organisiert von Klaus Seidenspinner vom Heimatverein Dittigheim, statt. Unter der Führung von Rudi Hökel vom NABU Lauda konnten 14 Teilnehmer begrüßt werden und pünktlich um 7.00 Uhr ging es an der Kirche los.

Natur · 19. Februar 2018
Es ist wahr: Unsere Dittigheimer Mammutbäume wurden in den 1950er Jahren von Alfred Seitz, dem ehemaligen Revierleiter des staatlichen Forstamts Tauberbischofsheim in Dittigheim, Anfang der 1960er Jahre auf unserer Gemarkung gepflanzt. Damit diese beeindruckenden Bäume auf unserer Gemarkung (Brückenwald) leichter gefunden werden, hat der Heimatverein eine Beschilderung aufgestellt.
Natur · 28. Januar 2018
Gut besucht wurde unser Obstbaum-Schnittkurs am 27.01.. 35 Teilnehmer lernten von Harald Lurz vom Landwirtschaftsamt des Main-Tauber-Kreises viel Fachliches zum Thema Schnitt und Pflege von Obstbäumen.

Mehr anzeigen